Frühstücks-Bratapfel

Bratäpfel zum Frühstück? Ja klar, wieso nicht? :) Diese etwas leichteren Bratäpfel bieten dir alles, was du für einen guten Start in den Tag brauchst und verbreiten zudem noch weihnachtliche Stimmung. Perfekt also für den Advent!

Zutaten für 2 Stück:

  • 2 Äpfel

  • 30g Haferflocken

  • 100ml Milch

  • 1 TL Honig (oder Agavendicksaft)

  • 1 Handvoll gemischte Nüsse

  • 1 EL Rosinen

  • Zimt

Zubereitung:

  • Ofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen

  • Äpfel entkernen, Kappe abschneiden und zusätzlich noch etwas aushöhlen, damit mehr Füllung Platz hat

  • Das Fruchtfleisch würfeln, die Nüsse hacken

  • Milch mit Honig und Haferflocken aufkochen, hin und wieder rühren, bis eine sämige Masse entstanden ist

  • Nüsse, Fruchtfleisch und Rosinen in die Haferflockenmasse rühren

  • Mit Zimt abschmecken

  • Die Äpfel in eine Auflaufform setzen und mit der Masse füllen, Apfeldeckel wieder aufsetzen

  • Ca. 15 min im Ofen backen, bis die Äpfel weich sind

Wer mag, kann auch gerne eine Vanillesauce dazu servieren!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2020 by Verena Skerbinz | Logo: Daniela Skerbinz | Impressum