Kartoffel-Linsen Eintopf mit Curry

Ich bin schon lange ein großer Eintopf-Fan. Schließlich braucht man, wie der Name schon sagt, nur einen Topf, da fällt schon mal die ganze lästige Abwascherei weg.

Weitere Vorteile sind für mich, dass Eintöpfe schnell fertig, sättigend, und zudem noch gesund sind. :)

Hier ein Rezept, das mich gestern wieder super aufgewärmt hat und voller guter Inhaltsstoffe steckt:

Kartoffel-Linsen Eintopf

Zutaten für 2 Personen

  • 100g rote Linsen

  • 400g Kartoffeln

  • 1 grüne Spitzpaprika

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 EL Tomatenmark

  • 2 EL Frischkäse

  • Curry, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Chili

  • 400ml Wasser

Zubereitung:

  • Linsen in Wasser kochen

  • Kartoffeln kleinwürfelig schneiden und nach ca. 10 min zu den Linsen in den Topf geben

  • Mit den Gewürzen gut würzen

  • Paprika, Zwiebel und Knoblauch fein würfelig schneiden

  • Gemüse ebenfalls in den Topf geben und weiterköcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind

  • Tomatenmark und Frischkäse unterrühren

  • Nochmals abschmecken

Mit Petersilie bestreuen und servieren, Mahlzeit!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2020 by Verena Skerbinz | Logo: Daniela Skerbinz | Impressum