Hafer-Riegel mit Nuss-Karamell

13.3.2020

Hin und wieder muss es einfach etwas Süßes sein. Umso besser, wenn diese Süßigkeit dann auch noch ohne Haushaltszucker auskommt und viele hochwertige Nährstoffe liefert.

 

Diese Nussriegel müssen nicht gebacken werden, sind einfach zuzubereiten und schmecken einfach richtig toll. Viel Spaß beim Nach"backen".

 

 

Zutaten für ca. 20 Stück:

 

Boden:

  • 200g Datteln

  • 140g Haferflocken

  • 15g Kokosöl

 

Nuss-Karamell Schicht:

  • 70g Mandelmus

  • 10g Kokosöl

  • 70g gemischte Nüsse

  • Süßungsmittel nach Bedarf (Ahornsirup, Honig, Agavendicksaft…)

 

Schoko-Schicht:

  • 70g dunkle Schokolade

  • 5g Kokosöl

 

 

Zubereitung:

  • Die Zutaten für den Boden in einem guten Mixer miteinander zerkleinern, so dass eine klebrige Masse entsteht.

  • Diese Masse in einer rechteckigen mit Frischhaltefolie ausgelegten Form verteilen und gut andrücken.

  • Das Kokosöl erhitzen und mit dem Mandelmus und dem Süßungsmittel gut vermischen.

  • Die Nüsse unter diese Masse rühren und alles gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Für eine halbe Stunde kühlstellen.

  • Die Schokolade hacken und mit dem Kokosöl schmelzen. Die Schokolade gleichmäßig über der Nussschicht verteilen und nochmals kühlstellen, bis die Schokolade fest wird.

  • Die Riegelmasse aus der Form lösen und in gleichgroße Riegel schneiden.

 

 

Die Riegel lassen sich sehr gut im Kühlschrank aufbewahren, man kann sie aber auch sehr gut einfrieren und bei Bedarf auftauen.

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Chocolate Chip Cookies

February 1, 2018

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge

April 28, 2020

April 28, 2020

April 26, 2020

April 10, 2020

April 4, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2020 by Verena Skerbinz | Logo: Daniela Skerbinz | Impressum