Würziger Paprika-Hummus

Wie wäre es anstatt Wurst und Käse mal mit einem würzigen pflanzlichen Aufstrich aufs Brot? Dieser Paprikahummus ist herrlich pikant und schmeckt einfach prima.


Er bietet eine gute Abwechslung zu tierischen Lebensmitteln, liefert aber dennoch (v.a. in Kombination mit Getreideprodukten) hochwertiges pflanzliches Eiweiß und viele wichtige Nährstoffe.


Außerdem ist er im Handumdrehen fertig!


Würziger Paprika-Hummus




Zutaten für ca. 10 Portionen:

· 1 Dose Kichererbsen

· 100g gegrillte rote Paprika

· 1 kleine Zehe Knoblauch

· 1 TL Paprikapulver

· 2 EL Olivenöl

· 1 EL Tahin (Sesammus)

· Salz, Pfeffer

Zubereitung: Einfach alles in den Mixer/die Küchenmaschine geben und gut durchmixen, bis der Hummus schön cremig ist (notfalls funktioniert das auch mit einem Pürierstab). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.


Der Hummus passt perfekt zu Vollkornbrot, als Dip zu frischem Gemüse oder zu Crackern und Gegrilltem.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!



Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge